DATENSCHUTZERKLÄRUNG WEBSITEBESUCHER

Uns ist wichtig, Sie darüber zu informieren, welche personenbezogenen Daten bei der Nutzung unserer Angebote und Leistungen erhoben und verwendet werden. Personenbezogene Daten sind Daten, die z.B. dazu genutzt werden können, Ihre Identität offenzulegen, wie zum Beispiel Ihren Namen, Ihre Post- oder Ihre E-Mail-Adresse oder Daten, die  sich auf Sie als Person beziehen.

Grundsätzlich werden Ihre Daten, die Sie über unsere Online-Formulare übermitteln, sicher und verschlüsselt an uns übertragen.

Verantwortlicher für die im Folgenden beschrieben Verarbeitungstätigkeiten im Sinne der Datenschutznormen ist

NEXCOM GmbH
Prinz-Albert-Strasse 5
D-53113 Bonn

Tel.: +49 (0) 228 / 85 44 99 – 0
Fax: +49 (0) 228 / 85 44 99 – 55
E-Mail: info(at)nexcom.de

Frau Mahsa Sadeghpour ist zentrale Ansprechpartnerin, wenn Sie Ihre Rechte als betroffene Personen ausüben wollen.

Wenn Sie Fragen zu unserem Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten:

Ralf A. Lanz
Ernastraße 10
53881 Euskirchen

Tel.: +49 2255 9218-235
E-Mail: rlanz(at)lanz-consult.de

Im Folgenden möchten wir Sie im Einzelnen darüber informieren, welche Datenkategorien wir von Web-Seitenbesuchern erheben und verarbeiten:

Zur Verarbeitung personenbezogener Daten

Allgemeines zum Besuch unserer Webseiten

Bei keiner der im Weiteren beschriebenen Verarbeitungstätigkeiten findet eine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling statt.

Ihre persönlichen Daten werden nur im Rahmen unserer Organisationsstruktur verarbeitet. Sofern wir dazu externe Dienstleister einsetzen, haben wir mit diesen, soweit notwendig, Auftragsverarbeitungsverträge abgeschlossen, die sicherstellen, dass die Daten nur auftragsgemäß nach unserer Weisung verarbeitet werden und die Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer Daten gewährleistet bleibt. Wir verkaufen Ihre Daten weder an Dritte, noch vermarkten wir sie anderweitig. Sofern Übermittlungen der Daten an ein EWR-Drittland oder eine Internationale Organisation stattfinden haben wir geeignete Garantien vereinbart.

Werden personenbezogene Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen diese Verarbeitung einzulegen.

Wir verarbeiten folgende Kategorien personenbezogener Daten von Ihnen:

Kontaktformular

Personenbezogene Daten erheben wir im Kontaktformular in Form Ihres Namens, Ihrer Kontaktdaten und Ihrer Mittteilung an uns.

Zweck der Verarbeitung ist die Erfüllung Ihrer Kundenanfragen, Bestellung von Informationsmaterial und Kontaktaufnahmen zu unseren Dienstleistungen. Nexcom erbringt insbesondere Beratungs- und Dienst- und Entwicklungsleistungen im Softwarebereich.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist die Anbahnung oder Durchführung von Verträgen mit Ihnen, Art. 6 I lit. b DS-GVO.

Ihre Daten werden nach dem Absenden an unsere Mitarbeiter weitergeleitet, die Ihre Anfrage bearbeiten und Ihnen ggfs. Informationen und Material zusenden, bzw. Kontakt mit Ihnen aufnehmen.

Ihre Daten werden in unser CRM-System (s.u.) übernommen.

Customer Relationship Management System (Pipedrive) und LeadFeeder

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns speichern wir Ihre Daten in unserem CRM-System.  Wir erheben Ihren Namen, Ihre Kontaktdaten, Ihre Mittteilungen an uns sowie weitere Daten die zur Anbahnung und Durchführung Ihrer Aufträge notwendig sind. Zu diesem Zweck setzt Pipedrive einen Tracker-Cookie  von Lfeeder.com ein. Zweck der Verarbeitung ist somit die Anbahnung oder Durchführung von Verträgen mit Ihnen nach  Art. 6 I lit. b DS-GVO.

Die Speicherdauer beträgt 3 Jahre, bzw. bis zum Abschluss Ihres beauftragten Projektes, und ggf. darüber hinaus zur Erfüllung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen, bzw. für die Zeiträume, für die die Aufbewahrung der Daten zur Geltendmachung rechtlicher Ansprüche notwendig sind. Sie werden anschließend routinemäßig gelöscht.

Andere Verarbeitungstätigkeiten und PlugIns

Polyfill

Polyfill ist ein Dienst, der Code-Bausteine der Homepage, die ein älterer Browser nicht direkt verarbeiten kann, in neue Code-Bausteine umwandelt, um so von diesen nicht unterstützte Funktion mittels eines Workarounds nachzurüsten. Beispielsweise sind Features von HTML5 und CSS in älteren Browsern nicht verfügbar. Webseiten können diese Funktionen trotzdem verwenden, wenn sie ein entsprechendes Polyfill mitliefern. Wir nutzen Polyfills von The Financial Times Limited, Bracken House, 1 Friday Street, London, England, EC4M 9BT. Bei diesen Diensten werden Ihre Browser-Details, Verbindungsdetails (IP) und URL der Seite, die den Dienst einbindet übertragen werden.

Die Nutzung von polifill.io erfolgt im Interesse einer vereinheitlichten und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote.
Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter https://polyfill.io/v3/privacy-policy/

Typekit

Wir nutzen Schriften von Adobe Typekit. Dabei verbindet sich Ihr Browser mit Servern von Adobe auf, bei denen Ihre Browser-Details, Verbindungsdetails (IP) und URL der Seite, die den Dienst einbindet übertragen werden. Die Nutzung von Typekit erfolgt im Interesse einer vereinheitlichten und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote.
Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter https://www.adobe.com/de/privacy/policies/adobe-fonts.html

Verwendung von Cookies

Unsere Webseiten benutzen Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Webbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden. Zahlreiche Webseiten und Server verwenden Cookies.

Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID, also eine eindeutige Kennung. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch die Webseiten und Server dem konkreten Webbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Webseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Webbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Webbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Google Analytics, Google Ads

Diese Website benutzt Google Analytics, Google reCAPTCHA und Google Ads. Dies sind Dienstleistungen der Google Ireland Ltd, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland (“Google”). Hierbei findet ebenfalls eine Übertragung Ihrer Daten an Google USA statt. Google verwendet sogenannte “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die IP-Adresse wird anschließend von Google um die letzten drei Stellen gekürzt, eine eindeutige Zuordnung der IP-Adresse ist somit nicht mehr möglich. Google sagt hierbei die Beachtung der Datenschutzbestimmungen gemäß den Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission zu. Google wird Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen und diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Anzeigen auf Websites im Internet. Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden gespeicherte Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser und anderen Websites.

Im Rahmen der Vereinbarung, die wir mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt Google mit Hilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist Art. I lit. f DS-GVO.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt. Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden.

Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ verhindern Sie mit einem Klick auf diesen Link (Google Analytics deaktivieren), dass Google Analytics innerhalb dieser Website Daten über Sie erfasst. Mit dem Klick auf obigen Link laden Sie ein „Opt-Out-Cookie“ herunter. Ihr Browser muss die Speicherung von Cookies also hierzu grundsätzlich erlauben. Löschen Sie Ihre Cookies regelmäßig, ist ein erneuter Klick auf den Link bei jedem Besuch dieser Website nötig.

Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus Ads und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager ( http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de ) deaktivieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz und zur Datennutzung durch die Google Inc.:

https://policies.google.com/privacy/update?hl=de

https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

https://www.google.com/analytics/terms/de.html

Google reCAPTCHA

Durch die Nutzung von Google reCAPTCHA kann es auch zu einer Übermittlung von personenbezogenen Daten an die Server der Google LLC in den USA kommen. Für diese Übermittlung hat die Google LLC sog. Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission  mit uns vereinbart:

https://privacy.google.com/businesses/processorterms/ .

Mit reCAPTCHA prüfen wir, ob es sich bei einer Dateneingabe (z.B. in einem Kontaktformular) um die eines Menschen handelt oder um die eines automatisierten Programms (z.B. Bots). reCAPTCHA analysiert dazu unterschiedliche Parameter (z.B. IP-Adresse, Verweildauer oder vom Zugreifenden durchgeführte Mausbewegungen) und übermittelt diese an Google.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 I lit. f DS-GVO mit dem berechtigten Interesse, die Webangebote vor missbräuchlicher automatisierter Betätigung der Web-Seitenfunktionen und vor SPAM zu schützen.
Weitere Informationen zum Datenschutz und zur Datennutzung zu Google reCAPTCHA finden Sie unter:

https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

https://policies.google.com/terms?hl=de#toc-software

Google Tag Manager

Wir nutzen den Google Tag Manager. Durch diesen Dienst können Webseiten-Tags über eine Oberfläche verwaltet werden. Der Google Tag Manager implementiert lediglich Tags. Es werden keine Cookies gesetzt und keine personenbezogenen Daten erfasst. Der Google Tag Manager löst andere Tags aus, die ggf. Daten erfassen. Der Google Tag Manager greift auf diese Daten nicht zu.

Mehr Informationen zum Google Tag Manager sind unter folgendem Link zu finden: http://www.google.de/tagmanager/use-policy.html

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Protokolldateien zu systeminternen und statistischen Zwecken (Log-Dateien)

Unsere Webseite erfasst zusätzlich zu vorgenannten Informationen mit jedem Aufruf durch eine betroffene Person oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in Protokolldateien des Servers gespeichert. Erfasst werden beispielsweise die verwendeten Browsertypen und Versionen, das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, die Webseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Webseite gelangt (sogenannte Referrer), die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Webseite angesteuert werden, das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Webseite, die anonymisierte Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse) und sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen.

Wir ziehen dabei keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um die Inhalte unserer Webseite korrekt auszuliefern und zu optimieren, die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer IT-Systeme und der Technik unserer Webseite zu gewährleisten und um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen. Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden durch uns auch statistisch ausgewertet, um den größtmöglichen Kundennutzen der Web-Seiten zu gewährleisten.

Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

Technische und organisatorische Maßnahmen

Wir setzen technische und organisatorische Sicherungsmaßnahmen ein, um Ihre personenbezogenen Daten vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Dies gilt auch, wenn externe Dienstleistungen genutzt werden. Personenbezogenen Daten werden immer verschlüsselt übertragen.

Änderungen und Aktualisierungen der Datenschutzerklärung

Bitte informieren Sie sich regelmäßig über den Inhalt unserer Datenschutzerklärung. Die Datenschutzerklärung wird angepasst, sobald Änderungen der durchgeführten Datenverarbeitungen dies erforderlich machen. Wir informieren Sie, falls dadurch eine Mitwirkung Ihrerseits (z.B. Einwilligung) oder eine sonstige individuelle Benachrichtigung erforderlich wird.

© COPYRIGHT 2024 NEXCOM GMBH