THINK

TWICE

PLANUNG
AGILE PROJEKTE ERFORDERN
KLARE DEFINITIONEN.

Agilität bedeutet, sich realistische Ziele zu setzen. Iterationen schaffen Transparenz. Gleichzeitig minimieren sie Risiken und verhindern Fehlentwicklungen. Aber. Gerade agile Entwicklungsprozesse brauchen saubere Definitionen. Backlogs. User Stories. Inkremente. Egal, wie immer man das Kind beim Namen nennt. Scrum-Artefakte sind lediglich Gedankenstützen. Vehikel, die mit Inhalt befüllt werden müssen, sonst ergeben sie keinen Sinn. Wer? Was? Warum? Eine gute User Story beantwortet alle wichtigen Fragen. Und stellt ein gemeinsames Verständnis her. Für den Product Owner und das Entwicklungsteam. Damit am Ende eine Lösung entsteht, die exakt den Defintionen entspricht. Feature fertig. Code fertig. Keine Fehler. Bereit für die Übernahme in die Produktivumgebung. Defintion of Done.

© COPYRIGHT 2021 NEXCOM IT-SERVICES GMBH