JUST

CALL

SUPPORT
IMMER ERREICHBAR
FÜR IHR ANLIEGEN.

First. Second. Third. Service-Level, die Support klassifizieren. Entscheidend bei der Auswahl. Die Kritikalität der betreuten Anwendung bedingt durch ihren jeweiligen Einsatzzweck. Je gravierender direkte und indirekte Auswirkungen bei Fehlverhalten einer Software sind, desto höher muss das gewählte Support-Level ausfallen. First-Level. User-Help-Desk und erste Anlaufstelle für alle eingehenden Supportanfragen. Fokus ist die Unterstützung der Anwender im laufenden Betrieb. Second-Level. Bei komplexen Problemen erhält der First-Level-Support Unterstützung durch qualifizierte Experten der Systemadministration. Sie verfügen über vertiefte Kenntnisse zu Installation, Konfiguration und Wartung der Anwendung. Third-Level. Er setzt sich aus Spezialisten der Softwareentwicklung zusammen und stellt die höchste Eskalationsstufe innerhalb der Supportorganisation dar. Neben dem Wissen der verfügbaren Support-Mitarbeiter spielen weitere Qualitätskriterien eine wichtige Rolle. Kontingent. Verfügbarkeit. Reaktionszeit. Eindeutig definierte und in einem Supportvertrag fixierte Regeln schaffen Verlässlichkeit. Damit im Notfall immer der richtige Experte an Ihrer Seite steht. Just call.

© COPYRIGHT 2021 NEXCOM IT-SERVICES GMBH